App-Entwicklung für die Rolf Kind GmbH

Entwicklung einer Showcase-App für den Messeauftritt

Die Zusammenarbeit verlief einfach reibungslos!“ – Christina Kind, Product Owner

STAHL –
VERARBEITUNG


Branche

2
MONATE


Dauer

4
SPEZIALISTEN


Teamgröße

SWIFT /
SWIFT UI


Technologien

Projekt in Kürze

In einer Rekordgeschwindigkeit wurde das Projekt „Showcase-App“ für die Rolf Kind GmbH umgesetzt.

Schlag auf Schlag ging es, nachdem uns Mitte Februar die Anfrage erreichte:

  • Erstes ausführliches Beratungsgespräch,
  • Eingrenzung der Spezifikationen und Erstellung von User Stories,
  • Diskussionsrunde zur Beantwortung der Fragen der Entwickler,
  • Designabstimmung.

Und schon konnten wir loslegen mit der Entwicklung einer starken App für zukünftige Messen.

Bereits Ende März, weniger als zwei ganze Monate nach Kontaktaufnahme, hätten Vertriebsmitarbeiter Zugang zur fertigen App erhalten. Da aufgrund der aktuellen Corona-Lage Messen verschoben wurden, konnten sich unsere Entwickler aber etwas mehr Zeit lassen und weitere Änderungswünsche einbauen, um Vertriebsmitarbeitern für kommende Messen ein ideales Werkzeug an die Hand geben!

Doch erst einmal von vorne!

Referenz x-root Rolf Kind GmbH - Detailbild Rolf Kind App Ansicht

Funktionen

Was die Rolf Kind App kann

Die Showcase-App von Rolf Kind GmbH unterstützt Vertriebsmitarbeiter am Messestand.

Durch ein schlichtes, nutzerfreundliches Design können Vertriebsmitarbeiter direkt am Messestand durch die Katalog-App führen und den Messebesuchern

  • Informationen über das Unternehmen bereitstellen,
  • Produkte der Rolf Kind GmbH vorstellen,
  • eine Werkstoffliste einsehen, filtern und durchsuchen und
  • nachsehen, für welche Branchen gewisse Bauteile verwendet werden können.

Tolle User-Experience und einfache Handhabung

Ein intuitives und übersichtliches Design macht die Handhabung der App besonders user-freundlich.

Der erste Designentwurf wurde in Form von Mockups vorgestellt. Das Ergebnis ist modern und sorgt, durch die Anlehnung an die Corporate Identity der Rolf Kind GmbH, für Wiedererkennung und Vertrauen.

Interaktive, dynamische Elemente garantieren die Aufmerksamkeit des Messestandbesuchers.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Technologieentscheidungen

Die App wurde mithilfe von Swift und SwiftUI für iPads mit dem Betriebssystem iOS 13.1 und höher entwickelt.

Über Visual Studio App Center wurde die App deployed und zur Installation für Vertriebsmitarbeiter frei gegeben.

Programmiersprachen:

  • Verwendung von Apples Entwicklungsumgebung Xcode mit Swift als Programmiersprache
  • Verwendung von SwiftUI als UI-Framework, welches durch seine deklarative Schreibweise die Entwicklung von grafischen Oberflächen vereinfacht und die sonst üblichen Storyboards der iOS-App-Entwicklung obsolet werden lässt

Kundenfeedback

Die Zusammenarbeit verlief einfach reibungslos! Super Kommunikation, super Umsetzung unserer Wünsche – wir haben mit der x-root die richtige Wahl getroffen.
Christina Kind
Inhaberin und Product Owner
Rolf Kind GmbH

Über den Kunden

Schmiedetechnik par excellence. Die Rolf Kind GmbH hat sich eine Aufgabe gestellt: exzellente Schmiedestücke herstellen. Seit der Gründung 1969 stellt die Rolf Kind GmbH ihre Leistungen immer wieder durch innovative Ideen und hocheffiziente Fertigungstechnologien unter Beweis.

Vom gegossenen Block bis zum fertig bearbeiteten und geprüften Werkstück, Rolf Kind setzt bei der Herstellung der Schmiedestücke auf die komplette Fertigungskette!

Über die x-root

Die x-root Software GmbH entwickelt seit jetzt schon mehr als 20 Jahren Software und Apps für Unternehmen in der DACH-Region.

Auf unserer App-Referenzliste stehen neben Rolf Kind GmbH auch Größen wie: PROJECT Investment, die Linde Group und Dunkin’ Donuts.

Messe-App! Auch für Ihr Unternehmen?

Benötigen auch Sie eine super gute Messe-App, um am Messestand Eindruck zu hinterlassen? Schreiben Sie uns!

Kontakt

"*" indicates required fields

DSGVO*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Nach der Kontaktaufnahme…

Unverbindliches Erstgespräch zu Ihrem Projekt

Gemeinsame Evaluierung des Projektstandes
und erste Anforderungsanalyse

Workshop mit einem Projektmanager
und Entwicklern

Zusammenführen eines Projektteams
und Kickoff