EXCELLENCE IN
DATEN­­MANAGEMENT

x-root Software GmbH

Datenexperte Kai Jannaschk

DATEN­MANAGEMENT!

unsere wahre Berufung. Ganz klar: Wer seine Daten im Griff hat, der gewinnt Überblick, Ordnung und Wettbewerbsvorteile. Wir treiben die Daten-Changeprozesse unserer Kunden mit herausragender Expertise zum Erfolg: Von den ersten Ist- und Soll-Analysen bis hin zur nachhaltigen Datenstrategie arbeiten wir uns Schritt für Schritt an Ihren digitalen Quantensprung heran. Unser Ziel? In Ihrem Unternehmen authentische, datenbasierte Unternehmenskultur anzusäen – und voll zum Blühen zu bringen.

Data-Solutions „Made in Germany“

  • Enormes Knowhow – von relationalen bis NoSQL-Datenbanken
  • Analyse (Datenqualität, Stärken-Schwächen, Fehlersuche, Optimierung…)
  • Umsetzung (Datenpflege, -konsolidierung, -optimierung, -aufbereitung, -interpretation, -organisation…)
  • Betreuung & Support

SUCHEN IN DATEN

Alle reden von „Big Data“ – wir können’s! Ihr Management braucht wissenschaftlich fundierte Fakten für effiziente Nachhaltigkeit – wir liefern sie Ihnen! Zur richtigen Zeit. Am gewünschten Ort. In der geforderten Qualität. In der passenden Granularität.

ORDNUNG IN DATEN

Ordnung, Ordnung, Ordnung! Wir empowern Ihr Unternehmen für ganzheitliches Datenmanagement. Denn Data Governance haben wir tief verinnerlicht. Von Strukturanalyse und Systemspezifikation bzw. Schnittstellendefinition über Datenbankdesign, Datenintegration und -migration hin zu Datenbereinigung und Reporting.

ENTWICKELN MIT DATEN

Sie jonglieren mit großen Datenmengen und brauchen eine dafür geeignete, individuelle Software oder App? Kein Problem. Data Mining, Data Governance, Expertise in Backendsystemen und Kommunikationsschnittstellen – als native Allrounder mit 20 Jahren unternehmerischer Expertise führen wir Sie aus dem Digitalisierungsdschungel ins Licht.

Super. Stolz.

Ein paar unserer Data-Referenzen.

Reporting-und-Konditionslistenverwaltung - Referenz x-root

Reporting und Konditionslistenverwaltung

Entwurf-und-Einführung-eines-Standartenmanagement-und-Konsolidierung - Referenz x-root

Entwurf und Einführung eines Standartenmanagement und Konsolidierung

ETL-Datenprozesse-&-Stammdatenmanagement - Referenz x-root

Master Data Management mit Stammdatensoftware

Fachliche Unterstützung bei der Einführung eines Master Data Managements. Erstellung eines Anforderungskatalogs für die Evaluierung der am Markt verfügbaren Standardprodukte. Identifizierung von Datenquellen. Evaluierung und Einrichtung einer Standardsoftware zur Erfassung und Verwaltung von Stammdaten. Definition und Umsetzung von Qualitätsprozessen und eines Data-Regelwerks zur Erkennung von Zusammengehörigkeit von Daten und zur Sicherstellung von Datenqualität. Durchführung von Mitarbeiterschulungen.

Dr.-Ing. Kai Jannaschk

Dr.-Ing. Kai Jannaschk

Niederlassungsleiter Dresden, Data Scientist

2. März 2006.

#TeamJörgKai

Ein Data Scientist. Ein Nerd. Und die ganz große digitale Passion: Jörg Naujoks und Dr. Kai Jannaschk lernten sich am 2. März 2006 kennen. Und was sollen wir sagen? Das war ein guter Tag für unsere Kunden. Seither haben sich Jörg und Kai konsequent mit- und aneinander weiterentwickelt: Hochengagiertes, wirtschaftlich gedachtes Datenmanagement in Kombination mit – in vielbeachteten Publikationen dargelegtem – akademischem Unterbau … Das findet man in Deutschland nicht an jeder Straßenecke.

Die Kunden der x-root profitieren durch #TeamJörgKai zunächst von Buzzword-Entmystifizierung in den Bereichen (Stamm-)Datenverwaltung, Data Governance und Data Mining. Praktischerweise erleichtern plausible Chancen-, Potenzial- und Risikodarstellungen Ihre betrieblichen Entscheidungen. Die Optimierung interner oder externer Prozesse mit klarer Fokussierung auf Ihre Daten führt zu weniger nervigen Reibungsverlusten und Deltas. Intuitive Datenvisualisierungen lassen Sie spezifische Situationen in Ihren Datenlandschaften besser verstehen.

Jörg-Naujoks-Kontakt-x-root

Jörg Naujoks

Geschäftsführer x-root Software GmbH

Krasse Dr.-Kai-Power:

PUBLIKATIONEN

  • 2018 K. Jannaschk: “Infrastruktur für ein Data Mining Design Framework“. Springer-Verlag 2018
  • 2015 K. Jannaschk, H. Jaakkola, B. Thalheim: “Technologies for Databases Change Management“. New Trends in Database and Information Systems II. Advances in Intelligent Systems and Computing, vol 312. Springer
  • 2013 U. Bakhtina, D. Fleischer, K. Jannaschk: “Application of systematic data mining for prediction of biological quality indices“. BIOKDD 2013
  • 2012 S. Sasaki, P. Vojtás, K. Jannaschk, B. Thalheim, H. Jaakkola, Y. Kiyoki: “Multimedia Information Systems for Social, Cross-Cultural and Environmental Computing”. EJC 2012: 344-362
  • 2011 D. Fleischer, K. Jannaschk: “A path to filled archives”. Nature Geoscience 4 2011: 575–576 doi:10.1038/ngeo1248
  • 2011 K. Jannaschk, C. A. Rathje, B. Thalheim, F. Förster: “A Generic Database Schema for CIDOC-CRM Data Management”. ADBIS (2) 2011: 127-136
  • 2011 K. Jannaschk, T. Polomski: “Cluster Analysis Systematisation for Data, Model and Knowledge Management”. EJC 2011: 239-258
  • 2010 K. Jannaschk, T. Polomski: “A Data Mining Design Framework – A Preview”. ADBIS 2010: 571-574
  • 2009 Y. Kidawara, K. Zettsu, Y. Kiyoki, K. Jannaschk, B. Thalheim, P. Linna, H. Jaakkola, M. Duzí: “Knowledge Modeling, Management and Utilization towards Next Generation Web”. EJC 2009: 387-402

Machen Sie lieber das Beste aus Ihrem Data-Management!

Ihre Daten sind ein echter Schatz. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diesen gewinnbringend heben. Rufen Sie uns an – Ihr Erstgespräch ist garantiert unverbindlich und 100 % kostenlos!

Datü-Dataaaa ; )

Kontakt